Paten für die Schulspeisung in Pengo/Kenia gesucht

Die  Sabrina Primary School in Pengo/ Kenia versorgt  rund  500 Kinder an Schultagen mit einer warmen Mahlzeit.
Das Essen für die rund 500 Kinder besteht aus Hirseschleim (Uji) zum Frühstück, da die meisten Kinder mit leerem Bauch in die Schule müssen, und einem gemeinsamen Mittagessen mit viel Gemüse. Die Kinder sind satt, haben genug Energie zum Lernen, bleiben gesund und die Familien werden zudem auch finanziell entlastet.

1 Schüler kostet dort umgerecht 4 € im Monat und das wollen wir gerne unterstützen.

Dieses Blatt könnt Ihr gerne ausdrucken und auch verteilen.

patente

 

2 Kommentare

  1. Hallo ihr Zwei, ich möchte auf jeden Fall Pate für dieses Projekt werden und habe den Flyer auch schon an Nicht-Mitglieder weiter verteilt. Liebe Grüße, Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.